Scheibenmähwerk Fendt Cutter

Front- und Heckmähwerk

Trommelmähwerk Fendt Cutter

Damit Sie in wirklich jeder Situation nichts als Qualitätsfutter ernten, stehen mit dem Fendt Cutter zwei Frontanbau- Varianten für sie bereit.
Die Ausführung als Pendelbock passt sich Bodenunebenheiten durch Querpendeln ideal an und liefert insbesondere in Kombination mit der entlastenden Frontkraftheberregelung der Fendt Schlepper perfekte Schnittergebnisse.

Das Front-Trommelmähwerk am Zugbock überzeugt durch seine dreidimensionale Bodenanpassung.
Und sichert ihnen in jeder Situation eine grasnarbenschonende und verunreinigungsfreie Ernteleistung.

Auch für den Heckanbau können Sie beim Fendt Cutter zwischen zwei unterschiedlichen Versionen wählen. Ob Heck-Dreipunktanbau mit Seitenaufhängung und Federentlastung für einen geringen Bodendruck, oder als Heck- Dreipunktanbau mit Mittenaufhängung und TurboLift-System: Leistung und Ernteresultat der Fendt Cutter Trommelmähwerke werden Sie in jedem Fall nonstop überzeugen.

Scheibenmähwerk Fendt Slicer

Scheibenmähwerk Fendt Slicer
Scheibenmähwerk Fendt Slicer

Jedes Fendt Slicer Scheibenmähwerk erledigt seine Arbeit dank des einnmaligen Mähbalkens präzise und perfekt. Wie bei jeder Fendt Maschine gilt auch hier die Devise: so schwer wie nötig, so leicht wie möglich. Für maximale Bodenschonung wurden die Mähbalken leicht gebaut, ohne aber auf die Qualität und Langlebigkeit zu verzichten. Dafür sorgen clevere Lösungen wie der Antrieb in die erste Mähscheibe.
Dadurch kann auf einen Innenschuh verzichtet werden und es wird kein Futter aufgeschoben.

Von Anfang an perfekt: Der Stirnradantrieb
Die Fendt Slicer Scheibenmähwerke mit Stirnradantrieb sind perfekt auf die Anforderungen kleinerer und mittlerer Betriebe abgestimmt. Durch ihre leichte Bauweise werden Arbeitsbreiten von bis zu 3,18 m bei einem Leistungsbedarf ab 50 PS leicht fahrbar. Der Antrieb erfolgt durch einen elastischen Keilriemenantrieb von oben in die erste Mähscheibe. Der Keilriemen sorgt für eine gute Kraftübertragung und dient gleichzeitig als Überlastsicherung.

Logo Massey FergusonLogo FendtKuhn LogoKöppl Logo
BKT LogoGranit LogoRex LogoKS Tools
BinderbergerHauer Logo